Die Ostsee als Wellness Geheimtipp

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...
29. Mai 2013 um 12:12 Uhr

Autor NinaMolenturmWellnessurlaub gilt als die ideale Möglichkeit in kurzer Zeit die eigenen Batterien möglichst effektiv aufzuladen. Still und heimlich hat sich dabei in Deutschlands Norden ein Geheimtipp entwickelt, der Wellness – begeisterte Besucher an die Ostsee lockt. Denn viele Orte an der Ostseeküste und die dazu gehörenden Küstenstreifen sind noch der absolute Geheimtipp in der Wellness-Welt.

Erholung zwischen Strand und Meer

Ein besonderer Geheimtipp für Wellness-Begeisterte wie mich ist Warnemünde. Dieser Stadtteil von Rostock überzeugt vor allem durch seine zeitlose Atmosphäre und den hochwertigen und modern eingerichteten Unterkünften. Der kilometerlange, weiße Sandstrand hebt sich dabei in strahlend von der dunklen Ostsee ab und lädt die Besucher zu langen Strandspaziergängen oder kurzem Badevergnügen ein. Doch zumeist, wenn sich die Wellness Touristen auf den Weg an die Ostseeküste machen, ist die Ostsee zu kalt zum Baden, was ich am eigenen Leib spüren musste. Schließlich möchte man in seinem Urlaub die Ruhe genießen und sucht sich dafür in der Regel die Zeiten aus, in denen der Strand nicht von Sommerurlaubern überlaufen ist.

Wellness – ganzheitliches Erlebnis im ruhigen Ostseebad

Ein gesunder Wellnessurlaub soll in der Regel mehr umfassen, als ein gutes und hochwertiges Hotel und die dort angebotenen Serviceleistungen. Auch wenn die hier angesiedelten Wellnesshotels zu der oberen Qualitätsklasse gehören, so sorgt doch auch der Ort selber für einen großen Teil des Wellness-Erlebnisses. Nach einem entspannenden Tag im Hotel mit verschiedenen Wellness- und Kosmetikbehandlungen, sorgte die Ruhe und Entspannung im Ort selber für das letzte Quentchen Erholung bei mir. Ein langer Spaziergang am beinahe unberührten Sandstrand, die klare Luft und das Rauschen des Meeres machten meinen Entspannungsurlaub absolut perfekt.

Warnemünde: schon bald kein Geheimtipp mehr

In Warnemünde kann man Erholung und Erleben angenehm miteinander kombinieren. Spaziergänge zum alten Leuchtturm oder entlang des Alten Stroms, der Flaniermeile der Stadt, sorgen bei den meisten Urlaubern für genügend Input, um sich nicht zu langweilen und trotzdem die Ruhe und Entspannung zu genießen.


© Seven Mills – Fotolia.com

The following two tabs change content below.
Tags: