London: Flohmarkt Guide 2014

Autorin MadinaAuf meinen Reisen versuche ich sie immer zu vermeiden: die typischen Souvenirshops, in denen fast nur Ramsch verkauft wird, der nach ein paar Monaten kaputt geht oder bis zum nächsten Frühjahrsputz in irgendeiner Schublade landet. Mitbringsel müssen natürlich trotzdem sein, für einen selber, aber auch für Familie und Freunde. Ich stöbere lieber in kleinen unscheinbaren Läden oder auf Märkten, die ich zufällig entdecke.

London, eine der größten Shoppingmetropolen der Welt und seit vier Monaten meine neue Heimat, hat neben seinen glanzvollen und weltbekannten Kaufhäusern jede Menge Orte für Schatzsucher, wie mich, zu bieten. Auf Londons Märkten kann jeder fündig werden – egal was gesucht wird und in welcher Preisklasse: eine spezielle Zutat für das Lieblingsessen, ein antikes Buch, das an die Kindheit erinnert, ein einzigartiges Geschenk für die beste Freundin oder vielleicht sogar der perfekte Verlobungsring.

Antiker Flohmarkt in London: Alfies Antique MarketAlfie‘s Antique Market

Alltraveltips-Autorin Madina Sekandari liebt Mitbringsel – gern auch mal von einem Flohmarkt. In London ist sie auf dem Alfie`s Antique Market schnell fündig geworden. Weiterlesen…

Eisstand am Borough MarketBorough Market

Leckereien und viele schöne alte Dinge konnte Autorin Madina Sekandari bei ihrer Tour über den Borough Market entdecken. Hier fiel es ihr wirklich schwer, das Geld und ihre Wünsche im Zaum zu halten. Weiterlesen…

Buttons in Hülle und FülleCamden Lock Market

Auch auf dem Camden Lock Market konnte Madina Sekandari viele schöne alte und gebrauchte Dinge bestaunen. Der Camden Lock Market ist vor allem für jüngere Touristen und natürlich auch die Londoner selbst ein befragtes Ausflugsziel.  Weiterlesen…

Pferde sind das Symbol dieses FlohmarktesCamden Stables Market

Früher drehte sich auf dem Camden Stables Market alles um Pferde, heute werden hier liebevoll Restauriertes und gesammelte Schätze angeboten. Auch diesen Flohmarkt hat Madina Sekandari für Alltraveltips besucht: Weiterlesen…

Nicht viele, aber sehr feine StändeCabbages and Frocks Market

Klein aber fein, so beschreibt Flohmarkt-Expertin Madina Sekandari den Cabbage an Frocks Market in London. Hier kann man vor allem edle gebrauchte Desighner-Stücke finden. Weiterlesen…

Beliebter Blumenmarkt in LondonColumbia Road Flower Market: Klein, aber fein

Madina Sekandari erfreute sich bei diesem Flohmarkt vor allem an den bunten Farben und dem guten Duft der vielen Blumen. Weiterlesen…

Covent Garden MarketsCovent Garden Markets: Livemusik und viel Krimskrams

Auf diesem Markt konnte Alltraveltips-Autorin Madina Sekandari nicht nur viele liebevoll dekorierte Dinge bestaunen, Live-Musiker sorgten für die richtiges Athmosphäre. Weiterlesen…

Marktstand mit UhrenGreenwich Market: Handarbeit und Regionales

Der Greenwich Market London ist eine wahre Fundgrube für viele schöne – teils uralte – und oftmals sehr geliebte Besonderheiten. Madina Sekandari fühlte sich zum Teil in ein anderes Jahrhundert versetzt. Weiterlesen…

Kunsthandwerk auf dem Old SpitafieldsOld Spitafields Market: Jeden Tag was anderes

Der Old Spitafields Market ist einer der ältesten in London: Auch auf diesem Markt gab es für Madina Sekandari viele wunderschöne Dinge zu entdecken. Weiterlesen…

MarktstraßePortobello Road Market

Der Portobello Road Market ist einer der größten Flohmärkte Londons . Alltraveltips-Autorin Madina Sekandari fühlte sich hier – wie auch auf den anderen Flohmärkten in London sehr wohl.  Weiterlesen…

Marktstand auf dem Sunday Up MarketSunday (Up) Market

Ob Pfannkuchen oder tropisches Feeling – auf dem Sunday (Up) Market gibt es für jeden Geschmack etwas: Alltraveltips-Autorin Madina Sekandari konnte den Köstlichkeiten kaum widerstehen. Weiterlesen…