Die schönsten Urlaubsorte Deutschlands – Meine 5 Reisetipps

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...
21. April 2020 um 14:12 Uhr

Berlin - Brandenburger TorOb Stadt- oder Landmensch, Berge oder doch lieber das Meer – Deutschland hat für jeden Urlaubsgeschmack etwas zu bieten. Ab wann Reisen ins Ausland wieder möglich sind, ist derzeit unklar.

Aber das ist auch für Reiselustige und Fernwehgeplagte längst kein Grund, Trübsal zu blasen: Wieso nicht die Chance nutzen und die Ferien einmal im eigenen Land verbringen? Hier kommen meine fünf persönlichen Top-Tipps für die schönsten Urlaubsorte Deutschlands.

Entspannung pur: Deutschlands Strände

Die deutsche Küste hat echte Traumstrände zu bieten. Schon als kleines Kind habe ich die Ferien mit meinen Eltern an der Ostsee verbracht und kehre bis heute immer wieder dorthin zurück. Feiner Sand, das Rauschen des Meeres und Sonne satt – das ist meine persönliche Glücksformel.

Ich finde es einfach herrlich, mir bei einem Spaziergang am Strand eine frische Brise um die Ohren wehen zu lassen oder bei einem Segeltörn versteckte Buchten zu entdecken.

Besonders schöne Ausflugsziele: der Timmendorfer Strand auf der Insel Poel, Ostseebad Boltenhagen und natürlich die Insel Rügen mit ihren berühmten weißen Kreidefelsen.

Wer es etwas rauher mag, wird die Nordsee lieben. Auf der friesischen Insel Sylt spürt man die Kraft des Windes, des Wassers und der Gezeiten.

Die traumhaft schöne Natur lässt sich am besten bei einem Spaziergang am Strand oder durch das Wattenmeer genießen, aber auch der Hotspot Westerland mit seinen vielen Restaurants hat seinen Reiz.

Video: TOP 10 ORTE DEUTSCHLAND die man gesehen haben sollte ∙ Reisetipps & Sehenswürdigkeiten

Urbaner Urlaub – meine Empfehlungen für eine Stadtreise

Nicht überraschend, aber für mich auf der Liste für die schönsten Urlaubsorte Deutschlands unverzichtbar: Berlin. Die pulsierende Metropole ist eine meiner Lieblingsstädte und das perfekte Ziel für ein verlängertes Wochenende.

Wo sonst gibt es so viele Museen und Galerien, Street-Art, Bars, Restaurants und Clubs oder grüne Oasen wie die Spree und den Wannsee an einem Fleck zu entdecken? Meine Geheimtipps für den Sommer: eine Radtour zum Müggelsee im Südosten Berlins oder ein Ausflug zur Pfaueninsel auf dem Wannsee.

Für alle, die es etwas überschaulicher mögen, empfehle ich die „nördlichste Stadt Italiens“: Regensburg im Osten Bayerns ist das perfekte Anlaufziel für eine Stadtreise.

Hier treffen denkmalgeschützte Bauwerke auf studentisches Flair. Auf den großen Plätzen der mittelalterlichen Altstadt reiht sich eine Bar an die andere. Den schönsten Sonnenuntergang erlebt man am Ufer der Donau mit einem Eis oder einem kühlen Bier in der Hand.

Nur einen Katzensprung von Regensburg entfernt befindet sich der berühmte Walhalla-Tempel, der ein beliebter Treffpunkt für ein Picknick im Grünen ist.

Von den Stufen der Walhalla aus hat man einen gigantischen Ausblick auf das Donautal. Der Tempel ist ganz einfach mit dem Fahrrad oder mit dem Schiff zu erreichen.

Mehr als eine Wanderreise – Urlaub im Allgäu

Unberührte Wiesen, Almhütten und ein gigantisches Bergpanorama: Wer Allgäu hört, denkt natürlich zuerst an eine klassische Wanderreise.

Aber das Allgäu hat noch mehr zu bieten. Dank seines vielseitigen Freizeitangebotes ist das Allgäu der perfekte Ort für eine Familienreise und darf auf der Liste für die schönsten Urlaubsorte Deutschlands auf keinen Fall fehlen.

Ob Rad- oder Wandertouren, ein Besuch im Schloss oder ein Bad in glasklaren Bergseen – das Allgäu bietet sowohl Entspannung als auch jede Menge Action.

Das sind die schönsten Ausflugsziele für eine Familienreise im Allgäu:

  • Skyline Park in Bad Wörishofen
  • Alpsee Bergwelt mit Deutschlands größtem Hochseilgarten bei Immenstadt
  • Schloss Neuschwanstein bei Füssen
  • Skisprungschanze in Oberstdorf
  • Eis-Hotel „Iglu Lodge“ auf dem Nebelhorn
  • Highline 179 – längste Hängebrücke der Welt – über die Grenze nach Tirol

Urlaub vor der Haustür

Warum in die Ferne schweifen? Mit meinen Empfehlungen für die schönsten Urlaubsorte Deutschlands konnte ich hoffentlich den ein oder anderen inspirieren und zeigen, dass sich Urlaub auch im eigenen Land lohnt. Ob allein, mit Freunden oder mit der ganzen Familie – ich kann es kaum erwarten, loszuziehen und all die schönen Orte zu erkunden!

Titelbild: © iStock – RossHelen