Urlaub mit meiner Familie in Estland

Beitrag bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
2. Juni 2016 um 15:01 Uhr

estlandAutor Klaus PetersAls ehemaliger Teil der Sowjetunion besetzt, orientiert sich der kleine baltische Staat heute erfolgreich an Skandinavien. An der russischen Grenze in Narva die Geschichte des KGB hautnah erleben und zur Weihnachtszeit in Tallinn auf mittelalterlichen Spuren wandeln – Estland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

 
 
 

Urlaub Estland Erfahrungen: Tallinn – ehemals Reval mit deutscher Geschichte

Es ist kein Wunder, dass Tallinn, die Hauptstadt Estlands, als einer der multikulturellsten europäischen Städte gilt, denn unter Berücksichtigung ehemaliger Besetzungsmächte, ist das eine logische Konsequenz. Einst gastierte der Deutsche Orden in dieser Stadt, als diese noch Reval hieß.

Die prächtigen Stadtmauern schützten den historischen Kern vor Zugriffen anderer Völker, welche sich über die Ostsee auf dem Weg ins Baltikum machten. Die „Dicke Margarethe“ ist eines der Wahrzeichen von Tallinn. Ein Festungsturm – so stabil und robust wie einst der Deutsche Orden und sein Volk.

Übrig geblieben ist auch der „Lange Hermann“, nicht so dick wie Margarethe, dafür höher, als einer der ehemaligen vier Ecktürme des Schlosses auf dem Domberg der Stadt.

Tallinn´s Winter

Die Urlaub Estland Erfahrungen werfen einen zurück in diese Jahrhundert alte Geschichte, besonders, wenn langsam der Winter kommt. Vor dem Tallinner Dom gibt es zahlreiche Restaurants, die zu einem mittelalterlichen Gedeck mit einheimischen baltischen Spezialitäten einladen.

Urlaub Estland Erfahrungen: Geheimtipp – ein Wandel der Zeit

Aus den Urlaub Estland Erfahrungen lebt der Besuch im KGB-Museum weiter. Die Geschichte ist eng mit der deutschen Nachkriegsgeschichte verbunden und wird einen realen Eindruck in den Urlaub Estland Erfahrungen hinterlassen.

Zu den Urlaub Estland Erfahrungen gehören auch die Bilder in den Zellen, der Blick in die Duschräume und die Einsichten in die Verwaltungsräume der KGB-Führung. Durch die Urlaub Estland Erfahrungen wird bewusst, wie wertvoll die Freiheit ist.

Tallinn´s Shopping-Center

Raus aus der Vergangenheit, rein in die Gegenwart, zum Beispiel bei einem Besuch in der Nationaloper von Tallinn. Musikalische Aufführungen mit künstlerischen Darbietungen sind ein Genuss für große und kleine Besucher und zählen zu den wertvollsten Urlaub Estland Erfahrungen. Zur Vollendung eines gelungenen Besuchs in Tallinn, gehören:

– zahlreichen Boutiquen in den hochmodernen Einkaufszentren
und
– kulinarische Leckereien mit Xylitol statt Zucker.

Urlaub Estland Erfahrungen: Narva – ein Volk, zwei Staaten

Bei den Urlaub Estland Erfahrungen bleibt eines in Narva ganz deutlich hängen, die Baltikrussen sind zerrissen, ihre Familien verteilt auf zwei Nationen, getrennt durch die Narva, bleibt nur der Blick von der Burg über die Grenze.

Denn viele Einheimische können sich das Visum nicht leisten, zu gering fällt die Entlohnung der täglichen Arbeit aus. Als sich Estland 1991 endgültig von der Sowjetunion löste, mussten sich viele Familien entscheiden, ob sie in Europa – also Estland, oder in Russland leben möchten. Durch die Urlaub Estland Erfahrungen wird deutlich, wie wichtig die Deutsche Einheit ist.

Zwischen der Hauptstadt und der russischen Grenze liegt der Lahemaa Nationalpark. Nach den Urlaub Estland Erfahrungen leben dort viele Elche, wo viele Reisende diese doch eher in Schweden vermuten. Hier spüren Besucher auch die starke Nähe zu Finnland, die ähnliche Naturstrukturen aufweisen.

Reiseratgeber

Urlaub Estland Erfahrungen: unvergessliche Erlebnisse

Um im Urlaub Estland Erfahrungen zu sammeln, ist der Besuch von Tallinn pflicht. Weitere Urlaub Estland Erfahrungen gibt es inmitten der Natur, in einem der Naturparks des Landes und die geschichtlichen Urlaub Estland Erfahrungen an der Narva, in der gleichnamigen Stadt, mit Blick auf Russland. Im Urlaub Estland Erfahrungen sammeln, am besten als Familie!

em>Textbild: © istockphoto – anshar73

The following two tabs change content below.